Gesundheitsportal geht online

Mit dem 1. September startet das Bundesministerium für Gesundheit ein Nationales Gesundheitsportal: Unter www.gesund.bund.de sollen sich Bürgerinnen und Bürger künftig schnell, zentral, verlässlich, werbefrei und gut verständlich über alle Themen rund um Gesundheit und Pflege informieren können.

Versorgungsverbesserungsgesetz

Gesetz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege

Mit dem Versorgungsverbesserungsgesetz will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für mehr Personal in der Altenpflege sorgen und die Stellensituation in der Geburtshilfe verbessern. Auch Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen von dem Gesetz profitieren: Sie sollen bestimmte  dauerhaft Hilfsmittel leicht und unbürokratisch beantragen können. Außerdem werden Leistungen für zu Hause versorgte Pflegebedürftige vorübergehend ausgeweitet.

Podcast Pflegerecht!

Nun ist es soweit…

Es gibt einen Podcast zu dem Thema Pflegerecht.

In Zusammenarbeit mit der Firma Medifox besprechen wir wichtige Rechtsthemen rund
um das Thema „Recht in der Pflege“

Seien Sie gespannt auf viele interessante Folgen.

Sollten Sie Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Freundlichen Gruß

Alexandra Hansen-Bingas
Rechtsanwältin

Löhne in der Altenpflege deutlich gestiegen

Nürnberg/Berlin – Die Löhne für sozial­ver­sicherungs­pflichtig Beschäftigte in der Alten­pflege haben zuletzt deutlich zugelegt. Nach dem von der Bundesagentur für Arbeit ver­öffentlichten Entgeltatlas hat der durchschnittliche Lohn für vollzeitbeschäftigte Alten­pflegefachkräfte im Jahr 2019 die Marke von 3.000 Euro überschritten.